Herzlich Willkommen!

Vier junge, österreichische Musiker vereinen hier ihre Potentiale, um die Kulturlandschaft mit frischer Tatkraft zu bereichern.

Elisabeth Wimmer – Gesang, Rezitation
Carina Wimmer – Violine
Gabriel Hopfmüller – Violoncello, Tuba, Mellophon
Alexander Gergelyfi – Cembalo

UNSERE CD IST NUN AUCH IM ONLINESHOP ERHÄLTLICH…

Seit 2. November 2018 gibt es unsere CD „Morbides mit Charakter“ im Einzelhandel (bei Alexander, Carina, Elisabeth, Gabriel und Nepomuk) oder über unsere Website zu kaufen:

Wir bedanken uns bei allen, die unser Crowdfunding unterstützt und unsere CD Produktion „Morbides mit Charakter“ somit möglich gemacht haben.
Besonders freuen wir uns über die Förderung durch den Bank Austria Kunstpreis.

„Morbides mit Charakter“ – ein Konzept-Album von Barock zu Moderne, vom Cembalo zum Melophon, von Arie zu Folksong, gar nicht traurig, aber sehr berührend.
Das junge Quartett aus zwei Damen und zwei Herren hat sich zum Ziel gesetzt, Musik unterschiedlicher Epochen auf ungewöhnliche Art erklingen zu lassen: sanfte Übergänge zwischen den Stilen, spezielle Arrangements und die Wandlungsfähigkeit der Musizierenden machen Kombination und Interpretation zu einem Hörerlebnis. Den Apfel lassen sie vom Stamm der Klassik fallen und geben ihn weiter, von Mund zu Mund – verboten g’schmackig.

– Irene Suchy in der Sendung DesCis im Radiosender Ö1

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben